Villa Ichon

Kalender

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Offene Schreibwerkstatt mit Colin Böttger

Bremer Literaturkontor Goetheplatz 4, Bremen

Der Bremer Schriftsteller Colin Böttger, der im LitKo schon eine "Schreibwerkstatt für junge Autorinnen und Autoren" durchgeführt hat, leitet die "Offene Schreibwerkstatt", ein Angebot für Autor*innen aller Altersstufen, die an eigenen Prosatexten arbeiten und hierbei Unterstützung suchen. Die Treffen finden jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat um 20:00 Uhr in den Räumen des Literaturkontors […]

Zwei Klicks vom Nichts entfernt – Lyrik-Anthologie

Goldener Saal

Anthologie zum Rasenden Stillstand Es lesen Thomas Bartsch, Frank M. Fischer, Holger Küls, Hans-Hermann Mahnken, Artur Nickel, Sigune Schnabel und Rieke Siemon. Sieben Lyrikerinnen und Lyriker des Geest-Verlags verfassten Texte anlässlich der 75. Jahressausstellung des BBK Celle zur Thematik “Rasender Stillstand”, die in dieser Anthologie versammelt sind. "Bildende Kunst und Poesie haben eine ähnliche Funktion: […]

Bandoneonkonzert BACH-ianos, Joaquín Alem Bandoneon Solo 

Goldener Saal

Bandoneonkonzert BACH-ianos, Joaquín Alem Bandoneon Solo  Werke für Bandoneon, inspiriert von J.S.Bach Im Programm: Alem, Jarrett, Saluzzi und Piazzolla Der argentinische Komponist und Bandoneonist Joaquín Alem stellt sein Programm BACH-ianos für Bandoneon solo vor. Fugen, Choräle, Toccatas und Passacaglias, inspiriert von der Musik Johann S.Bachs, treffen auf die Melancholie von Buenos Aires. Der 1975 in Argentinien geborene Bandoneonist […]

Offene Schreibwerkstatt mit Colin Böttger

Bremer Literaturkontor Goetheplatz 4, Bremen

Der Bremer Schriftsteller Colin Böttger, der im LitKo schon eine "Schreibwerkstatt für junge Autorinnen und Autoren" durchgeführt hat, leitet die "Offene Schreibwerkstatt", ein Angebot für Autor*innen aller Altersstufen, die an eigenen Prosatexten arbeiten und hierbei Unterstützung suchen. Die Treffen finden jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat um 20.00 Uhr in den Räumen des Literaturkontors […]

Schreibwerkstatt mit Angelika Sinn

Goldener Saal

Schreibwerkstatt Literarischer Kulturaustausch mit Angelika Sinn Eine offene Schreibwerkstatt für Menschen aus allen Ländern und Kulturkreisen Was hat uns geprägt? Wie erleben wir diese Zeit? Was wünschen wir uns für die Zukunft? Unter Anleitung der Autorin Angelika Sinn schreiben Erwachsene jeden Alters über ihre Sicht auf aktuelle Geschehnisse in der Welt ebenso wie über persönliche […]

LANGE NACHT DER MUSIK – erstmals auch Konzerte in der Villa Ichon

Kaminsaal

Die LANGE NACHT DER MUSIK steht in diesem Jahr unter dem Motto „Dialoge“ und lädt zu einem musikalischen Gespräch ein, das die Ohren für Neue Musik und Hörerfahrungen öffnet. Zwischen 19 und 23 Uhr werden an verschiedenen Spielstätten entlang der „Bremer Kulturmeile“ Am Wall zeitgleich jeweils ca. 20- bis 30-minütige Minikonzerte zu hören sein, die […]

Feministische Buchwoche: Serena Bilanceri – Heiraten, das tun sie nie – Reportagen zu Kulturen abseits unserer Welt

Goldener Saal

Die Auslandskorrespondentin Serena Bilanceri liest auf Deutsch aus Reportagen ihres in Italien preisgekrönten Buches Direzione sud-est. Serena Bilanceri nimmt uns mit zu dem letzten chinesischen Matriarchat in Yunnan. Weiter geht es zu einem nomadischen Stamm im Dschungel von Borneo und dann zu den staatenlosen Seenomad*innen im Osten Malaysias. Serena Bilanceri erzählt so farbig, dass es […]

CD Vorstellung: Zeitreise mit dem Gitarristen Aladdin Haddad

Goldener Saal

"Monolog I" bietet eine fesselnde Reise durch komplexe Gitarrentechniken, die zu einem Teppich aus melodischen, bezaubernden und harmonisch vielfältigen Kompositionen verwoben sind. Geschaffen von Aladdin Haddad zwischen 2019 und 2023, spiegelt der Titel eine Vision einer post-Covid-Ära wider, in der soziale Medien zu einem vorherrschenden Medium für Ausdruck geworden sind, das reale Interaktionen überstrahlt. Begleitet […]

´Heilung auf dem letzten Weg` Möglichkeiten der inneren Heilung

Goldener Saal

Hospizvortrag mit Domo Geshe Rinpoche in Bremen Am Lebensende eröffnen sich besondere Möglichkeiten für die innere Heilung. Für den sterbenden Menschen können wichtige Lebenslektionen ihren Abschluss finden. Domo Geshe Rinpoche erläutert die bedeutsame Rolle von Karma und friedlichen Geisteszuständen im Laufe des Sterbeprozesses. Domo Geshe Rinpoche enstammt der Geluk-Tradition des tibetischen Buddhismus. Sie lebt in […]

Memorandum 2024. „Schuldenbremse lösen: Auftakt zu gerechtem Klimaschutz“

Goldener Saal

Prof. Dr. Mechthild Schrooten, Bremen, Prof. Dr. Rudolf Hickel, Bremen In der in Bremen ansässigen Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik (Memorandum-Gruppe) arbeiten Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler, Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter an der Entwicklung wirtschaftspolitischer Vorschläge und Perspektiven, die sich an der Sicherung sinnvoller Arbeitsplätze, der Verbesserung des Lebensstandards und dem Ausbau des Systems der sozialen Sicherheit für die Arbeitnehmerinnen […]

Offene Schreibwerkstatt mit Colin Böttger

Bremer Literaturkontor Goetheplatz 4, Bremen

Der Bremer Schriftsteller Colin Böttger, der im LitKo schon eine "Schreibwerkstatt für junge Autorinnen und Autoren" durchgeführt hat, leitet die "Offene Schreibwerkstatt", ein Angebot für Autor*innen aller Altersstufen, die an eigenen Prosatexten arbeiten und hierbei Unterstützung suchen. Die Treffen finden jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat um 20:00 Uhr in den Räumen des Literaturkontors […]