Villa Ichon

Kalender

Goldener Saal

  1. Veranstaltungen
  2. Veranstaltungsorte
  3. Goldener Saal
Veranstaltungen an diesem veranstaltungsort
Heute

Lesung und Diskussion mit Ulrich Heyden: „Russland zwischen Feindesland und neuer Heimat“

Goldener Saal

Das Buch: Ulrich Heyden (2024): Mein Weg nach Russland - Erinnerungen eines Reporters ISBN 978-3-85371-xxx-x, ca. 280 Seiten, ca. 25.- Euro, auch als E-Book erhältlich Wie konnte es kommen, dass ein großer Teil der systemoppositionellen 68er und die aus dieser Bewegung hervorgegangene pazifistische Partei „Die Grünen“ zu den stärksten Befürwortern von Waffenlieferungen an die Ukraine wurden? Dieser […]

Offene Schreibzeit mit Jutta Reichelt

Goldener Saal

Die "Offene Schreibzeit" ist eine Einladung an alle, die vor allem eins möchten: Schreiben! Alles andere spielt keine Rolle: Krimi oder Kurzgeschichte, autobiographisch oder fiktiv, keine oder große Schreiberfahrung. Alle, die Lust aufs Schreiben haben, sind herzlich willkommen! Wer möchte, erhält eine Schreibanregung und jeweils in der letzten Stunde gibt es die Möglichkeit zum Vorlesen […]

Werkstattlesung: Offene Schreibzeit mit Jutta Reichelt

Goldener Saal

Seit zwei Jahren entstehen in der Offenen Schreibzeit die unterschiedlichsten Texte: Kurzgeschichten, Gedichte, Reiseliteratur, Kolumnen – und manch andere mehr. Einen kleinen Einblick in diese Vielfältigkeit soll die erste Werkstatt-Lesung vermitteln, bei der kurze Texte oder Ausschnitte von den Teilnehmer*innen präsentiert werden. Moderiert wird die etwa einstündige Lesung von der Werkstatt-Leiterin Jutta Reichelt. Im Anschluss […]

Die Blockade von Leningrad 1941–1944: Hintergründe und die Bedeutung für die heutige Zeit

Goldener Saal

Foto: Die Erinnerung an die Blockade Leningrads, heute St. Petersburg, führt immer am 9. Mai mehr als 1 Millionen Menschen auf die Straßen der Stadt. Vortrag & Diskussion Vortrag von Dr. Gert Meyer, Marburg Der Historiker Dr. Gert Meyer ist profunder Kenner der sowjetischen und russischen Geschichte. In seinem Vortrag geht er auf den Plan […]

Buchvorstellung: Jörg Wollenberg, „Wer Kiew hat, kann Russland zwingen“

Goldener Saal

Prof. Dr. Jörg Wollenberg, Bremen Buchvorstellung: Jörg Wollenberg, „Wer Kiew hat, kann Russland zwingen“ (Paul Rohrbach, 1916), trafo verlag, Berlin 2023 Im Gespräch mit dem Autor Jörg Wollenberg wird es um einen anderen Blick auf den Krieg Russlands gegen die Ukraine gehen, insbesondere um die verdrängten Kapitel der deutschen und der russisch-ukrainischen Geschichte im 20.Jahrhundert. Die Kontinuitätslinien reichen […]

Buch-Lesung mit Petra Brixel: „Glück ist Leid“

Goldener Saal

„Glück ist Leid - und wenn wir schließlich erliegen, unser Leben war nicht umsonst,“ schreibt die Kunststudentin Sofie Benz 1907 an ihre Schwester. Die gebürtige Bremerin Petra Brixel ist fünf Jahre lang auf Spurensuche ihrer Großtante Sofie Benz gewesen und hat deren Biografie im September 2023 in einem 529 Seiten dicken Buch veröffentlicht. Die junge […]

Jörg Kronauer, Hungersnot und Peitsche – Die Ausbeutung des Globalen Südens

Goldener Saal

Es war im Sommer 2022: Deutschland und die EU hatten beschlossen, auf russisches Erdgas so rasch wie möglich zu verzichten; sie kauften also Flüssiggas, wo es nur erhältlich war. Die Folge: Die Preise gingen durch die Decke; ärmere Länder wie Pakistan oder Bangladesch, die sich nicht beliebig hohe Kosten leisten konnten, bekamen überhaupt kein Erdgas […]

Offene Schreibzeit mit Jutta Reichelt

Goldener Saal

Die "Offene Schreibzeit" ist eine Einladung an alle, die vor allem eins möchten: Schreiben! Alles andere spielt keine Rolle: Krimi oder Kurzgeschichte, autobiographisch oder fiktiv, keine oder große Schreiberfahrung. Alle, die Lust aufs Schreiben haben, sind herzlich willkommen! Wer möchte, erhält eine Schreibanregung und jeweils in der letzten Stunde gibt es die Möglichkeit zum Vorlesen […]

Poetry Slam Workshop mit Landesmeister

Goldener Saal

Selbst kreative Texte schreiben und diese auf einer Bühne vorzutragen: Das erfordert Können, Übung und vor allem Mut. Denn eigene Texte wildfremden Menschen vorzulesen, vor Publikum zu sprechen, gehört für viele zu der Art von Ängsten, denen man sich nur ungern stellt. Um Interessierten, denen es bei dem Gedanken dennoch in den Fingern kribbelt, den […]

Poetry Slam Workshop mit Landesmeister

Goldener Saal

Selbst kreative Texte schreiben und diese auf einer Bühne vorzutragen: Das erfordert Können, Übung und vor allem Mut. Denn eigene Texte wildfremden Menschen vorzulesen, vor Publikum zu sprechen, gehört für viele zu der Art von Ängsten, denen man sich nur ungern stellt. Um Interessierten, denen es bei dem Gedanken dennoch in den Fingern kribbelt, den […]

Wessen Freiheit, welche Gleichheit?

Goldener Saal

Die Ideologie des Privateigentums und die Notwendigkeit einer anderen Vergesellschaftung Dr. Sabine Nuss, Berlin Im Herbst 2021 stimmte Berlin mit einer spektakulären Mehrheit für die Vergesellschaftung profitorientierter Immobilienkonzerne. Was genau nun Vergesellschaftung sein soll, darum streiten seither nicht nur die Fachleute. Diese Debatte birgt die Chance, Vergesellschaftung jenseits ausgetretener Pfade neu zu bestimmen. Das aber […]

Schreibwerkstatt mit Angelika Sinn

Goldener Saal

Schreibwerkstatt Literarischer Kulturaustausch mit Angelika Sinn Eine offene Schreibwerkstatt für Menschen aus allen Ländern und Kulturkreisen Was hat uns geprägt? Wie erleben wir diese Zeit? Was wünschen wir uns für die Zukunft? Unter Anleitung der Autorin Angelika Sinn schreiben Erwachsene jeden Alters über ihre Sicht auf aktuelle Geschehnisse in der Welt ebenso wie über persönliche […]

Archiv Ausstellungen