Villa Ichon

Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung aus seinem Buch „Emigrante“ mit Eike Besuden im Focke Museum

25. April 2023 um 19:00

Eike Besuden wird in diesem Herbst im Bamberger-Haus den 41. Kultur-und Friedenspreis der Villa Ichon verliehen bekommen. Über das genaue Datum werden wir Sie noch zeitnah informieren.

Mehr Infos dazu: 41-kultur-und-friedenspreis-im-jahre-2023-an-eike-besuden/

Sein aktuelles Buch „Emigrante – Erben des Holocaust in den USA“ gibt einen sehr vielfältigen Einblick in die Situation der Familie in ihrer Geschichte.

Die Bamberger Familie heute. Was bleibt 80 Jahre nach dem Holocaust?

Wer die Lesung im Winter 22 verpasst hat in der Villa Ichon, kann von April bis Juni 2023 an verschiedenen Veranstaltungsorten dies nachholen.

Es gibt Lesungen aus dem Buch Emigrante zusammen mit Franzisca Mencz – und mit dem Film „Aufgeben? – Niemals!“ vorweg:
Im April am 25. 04. 2023 um 19 Uhr im Focke Museum – Bremen, Schwachhauser Heerstr. 240

Am 09. 05. 2023 um 19 Uhr in der Bremer Volkshochschule, Raum 701 – Bremen, Faulenstr. 69 (mit einem fantastischen Blick über Bremen)

Am 22. 05. 2023 um 20 Uhr im Theater am Goetheplatz, Kleines Haus – Bremen, Goetheplatz 1-3

Am 25. 05. 2023 um 19 Uhr im Bürgerzentrum Obervieland, der Film „Aufgeben? – Niemals!“ mit Diskussion – Bremen, Alfred-Faust-Str. 4
Am 24. 06. 2023 um 19 Uhr im Gemeindezentrum Zion – Bremen, Kornstr. 31

Kontakt zu Eike Besuden: http://www.pinguinstudios.de/kontakt.html

Mehr über das Buch Emigrante:

Die Geschichte: eike-besuden-buch-emigrante butenunbinnen

Das Gespräch: bamberger-usa-holocaust-butenunbinnen Gespräch mit Eike Besuden

Foto © Kerstin Thompson

 

 

Details

Datum:
25. April 2023
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltung von

Focke Museum

Weitere Angaben

Anmeldung
+49 (0) 421.699 600 – 0
Kontakt / Infos
post@focke-museum.de
Webseite
https://www.focke-museum.de/

Archiv Ausstellungen