Ausstellungen

Öffnungszeiten: Mo - Sa 11-13 Uhr und Mo - Fr 16-20 Uhr

winner Einladungskarte jpeg

Gerd Winner / Berlin – Paris Urbane Strukturen

28.02.2020 bis 09.04.2020

28.02.2020 um 19:30 Uhr | alle Räume

*Gedanken über die Ausstellung vom Künstler selbst:*
weiterlesen

Foto Dario Zeruto Copyright Helene Genvrin

Wie Reis auslesen. Papierarbeiten von Darío Zeruto

17.01.2020 bis 29.02.2020

17.01.2020 um 19:00 Uhr | Die Eröffnung ist in der Stadtbibliothek

Wie Reis auslesen. Papierarbeiten von Darío Zeruto
weiterlesen

Foto des schreckens

Zeit des Schreckens. Die deutsche Besatzung auf Kreta 1941 -1945

16.01.2020 bis 22.02.2020

16.01.2020 um 19:30 Uhr | alle Räume

Begrüßung:  Barbara Heller, Bremer Friedensforum
weiterlesen

lothar buehrmann

LODDARLEBEN - Cartoons

10.10.2019 bis 23.12.2019

10.10.2019 um 19:30 Uhr | alle Räume

*Lothar Bührmann (1946 – 2019)*
weiterlesen

FB 2019

„SYRISCHE MOMENTAUFNAHMEN“

28.08.2019 bis 05.10.2019

28.08.2019 um 19:00 Uhr | alle Räume

„Syrische Momentaufnahmen“ im Rahmen des 4. Funun-Festivals
weiterlesen

DSC 7379 2 Farbe Druck

Chava Pressburger – Impressionen in Papier

19.07.2019 bis 24.08.2019

19.07.2019 um 19:30 Uhr | alle Räume

Vernissage: 19. Juli 2019 um 19:30 Uhr
weiterlesen

Eros Tanatos

Cristina Collao/Koyao - Andersheit,Gleichheit und Bestialität

07.06.2019 bis 13.07.2019

07.06.2019 um 19:30 Uhr | alle Räume

Begrüßung: *Helge-Baruch Barach-Burwitz* Einführung: *Daniel de Olano* Texte und Musik:* Alvaro Solar* Akkordeon: *Thomas Krizsan*
weiterlesen

1seydel jpeg Bild

„Zwielicht“ - Petra Seydel Alu –Art - Fotografie Larsen Seydel

18.04.2019 bis 01.06.2019

18.04.2019 um 19:30 Uhr | alle Räume

Begrüßung: Lothar Bührmann, künstlerischer Leiter der Villa Ichon
weiterlesen

reines subobild

Su Bo Kaleidoskop - Fotoarbeiten

28.02.2019 bis 13.04.2019

28.02.2019 um 19:30 Uhr | alle Räume

Begrüßung: Lothar Bührmann, künstlerischer Leiter der Villa Ichon
weiterlesen

Veranstaltungen

winner Einladungskarte jpeg2

Gerd Winner / Berlin – Paris Urbane Strukturen

28.02.2020 bis 09.04.2020

28.02.2020 um 19:30 Uhr | alle Räume

*Gedanken über die Ausstellung vom Künstler selbst:*
weiterlesen

2602 Istanbul

DAS ISTANBUL PROTOKOLL UND DIE NOTWENDIGKEIT DER DOKUMENTATION VON FOLTERFOLGEN

26.02.2020 um 19:00 Uhr | Raum 5

Vortrag mit Bianca Schmolze, MFH Bochum
weiterlesen

Dimensionen des Naturbegriffs in der Philosophie von Karl Marx

25.02.2020 um 19:30 Uhr | Raum 5

*Prof. Dr. Michael Quante, Münster*
weiterlesen

Bild1

Das LitQ lädt ein: Lesung zum Thema KINDER

23.02.2020 um 17:00 Uhr | Raum 5

Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen:  Wurzeln und Flügel (Afrikanisches Sprichwort)
weiterlesen

2020 wien 04

Wien Barock und Jugendstil, Kaffeehäuser und Hundertwasser in der Kulturmetropole an der Donau

16.02.2020 um 16:30 Uhr | Raum 5

Kulturgeschichtlicher Bilder-Vortrag *Referent: Klaus Kirmis, Osnabrück*
weiterlesen

2Unbenannt

Zweite Deutsche-Russische Friedenstage in Bremen

Nach dem großen Erfolg der ersten Deutsch-Russischen Friedenstage in Bremen im November 2019 geht es im Februar 2020 weiter.
weiterlesen

Nidda Andartis 3

Filmvorführung „Andartis – Monument für den Frieden“

11.02.2020 um 19:30 Uhr | Raum 5

Zwei Veranstaltungen im Rahmenprogramm der Ausstellung „Zeit des Schreckens. Die deutsche Besatzung auf Kreta 1941 – 1945“
weiterlesen


Attac Plenum

06.02.2020 um 19:00 Uhr | Raum 2

Plenum in der Regel jeden 1. Montag im Monat um 19:00 in der Villa Ichon
weiterlesen

Bremer Friedensforum

06.02.2020 um 18:30 Uhr | Raum 2

Treffen jeden 1. Donnerstag im Monat
weiterlesen

rudolph bauer DSC 5284

Heimat: Reaktionäre Ideologie oder sozialistische Zukunft?

04.02.2020 um 19:30 Uhr | Raum 5

*Prof. Dr. Rudolph Bauer, Bremen*
weiterlesen

Screenshot 20200124 074017 Chrome

Vortrag über die Entspannungsmethode für Muskulatur, Wirbelsäule und Nervensystem

29.01.2020 um 19:00 Uhr | Raum 5

Rücken - und Bandscheibenprobleme, Kopfschmerzen, Schwindel, Ischiasbeschwerden, Gefühlsstörungen, Schmerzen, Kieferprobleme oder Konzentrationsschwäche bei Kindern – die Muskeln sind oft schuld!
weiterlesen

Widerstand lohnt sich! Zur Geschichte und Zukunft der Bremer Hütte

27.01.2020 um 19:30 Uhr | Raum 5

Eike Hemmer, Bremen, Peter Sörgel, Bremen, Dr. Karl Lauschke, Bochum
weiterlesen

Anton der Taubenzuechter

Das LitQ lädt ein aus Anlass des 75. Jahrestages der Befreiung von Auschwitz am 27. Januar 1945

26.01.2020 um 17:00 Uhr | Raum 5

Gegenstand der Lesung sind „Anton der Taubenzüchter und andere Erzählungen aus dem Holocaust“ des polnisch-jüdischen Überlebenden und langjährigen Newsweek-Fotografen Bernard Gotfryd (1923-2016) in der aktuellen Übersetzung von Michael Lehmann sowie ein Auszug aus dem persönlichen Befreiungsbericht der damals dreizehnjährigen Auschwitz-Inhaftierten Gina Gotfryd (1932-2006), Bernards (späterer) Frau, aus dem Buch „Nichts konnte schlimmer sein als Auschwitz!“, hrsg. v. David Scrase und Wolfgang Mieder, Donat Verlag 2016.
weiterlesen

P1020431

Musikalische Lesung: 'willkommen zuhause'

24.01.2020 um 20:00 Uhr | Raum 5

Deutsche und Englische Gedichte - Günter Saure
weiterlesen

Zeit des Schreckens. Die deutsche Besatzung auf Kreta 1941 -1945 - Vortrag zur Ausstellung

23.01.2020 um 19:30 Uhr | Raum 5

Dr. Marlen von Xylander, Norderstedt
weiterlesen

kz 2063339 1920

„Asoziale“ und „Berufsverbrecher“: Vergessene Opfergruppen des NS

20.01.2020 um 19:00 Uhr | Raum 5

Diskussion mit Prof. Dr. Frank Nonnenmacher (Frankfurt/M.), Initiator des Appells „Vergessene NS-Opfer“, sowie den Bundestagsabgeordneten Dr. Eva Högl (SPD) und Dr. Kirsten Kappert-Gonther (Bd. 90/Die Grünen) über die ignorierten NS-Opfergruppen wie „Asoziale“ und „Berufsverbrecher“.
weiterlesen

Foto Nostalgia von Dario Zeruto Copyright Loretta Fiore

Wie Reis auslesen. Papierarbeiten von Darío Zeruto

17.01.2020 bis 29.02.2020

17.01.2020 um 19:00 Uhr | Die Eröffnung findet in der Stadtbibliothek statt

Wie Reis auslesen. Papierarbeiten von Darío Zeruto
weiterlesen

Foto des schreckens2

Zeit des Schreckens. Die deutsche Besatzung auf Kreta 1941 -1945

16.01.2020 bis 22.02.2020

16.01.2020 um 19:30 Uhr | alle Räume

Begrüßung:  Barbara Heller, Bremer Friedensforum
weiterlesen

Waren Clara und Robert Schumann Anhänger der 1848er Revolution?

14.01.2020 um 19:30 Uhr | Raum 5

Prof. Dr. Susanne Schunter-Kleemann, Bremen
weiterlesen

Attac Plenum

06.01.2020 um 19:00 Uhr | Raum 2

Plenum in der Regel jeden 1. Montag im Monat um 19:00 in der Villa Ichon
weiterlesen

Bremer Friedensforum

02.01.2020 um 18:30 Uhr | Raum 2

Treffen jeden 1. Donnerstag im Monat
weiterlesen

lothar buehrmann2

LODDARLEBEN - Cartoons

10.10.2019 bis 23.12.2019

10.10.2019 um 19:30 Uhr | alle Räume

*Lothar Bührmann (1946 – 2019)*
weiterlesen

Buehrmann

Lesung Sujet Verlag - Lothar Bührmann in Wort und Bild

17.12.2019 um 19:00 Uhr | Raum 5

*Lesung Sujet Verlag – Sonderedition „Lothar Bührmann in Wort und Bild“*
weiterlesen


Podiumsdiskussion zur europäischen Handelspolitik, mit Fokus auf das geplante Mercosur-Abkommen.

12.12.2019 um 20:00 Uhr | Raum 5

Podiumsdiskussion zur europäischen Handelspolitik, mit Fokus auf das geplante Mercosur-Abkommen.
weiterlesen

Die Pioniere von Rochdale und die europäische Konsumgenossenschaftsbewegung.

10.12.0019 um 19:00 Uhr | Raum 5

Die Pioniere von Rochdale und die europäische Konsumgenossenschaftsbewegung. 
weiterlesen


friedenstaube 1400854322

Bremer Friedensforum - Achtung! Am 5. Dezember nicht in der Villa Ichon

05.12.2019 um 18:30 Uhr | Raum 2

Bremer Friedensforum
weiterlesen

aufstehen bewegung logo sarah wagenknecht gelbwesten2

Aufstehen

04.12.2019 um 19:00 Uhr | Raum 2

#Aufstehen für soziale Gerechtigkeit und Frieden
weiterlesen

Download4

Hugo Preuß. Ein jüdischer Gründervater der deutschen Demokratie

27.11.2019 um 20:00 Uhr | Raum 5

Vortrag von Professor Dian Schefold mit anschließender Diskussion.
weiterlesen

dichtung oder wahrheit stein alexa 270x200

›Mein schönster Unfall – Dichtung oder Wahrheit?‹

26.11.2019 um 19:30 Uhr | Raum 5

Mit Alexa Stein, (siehe Foto) Anja Ulbig, Gesa Schwarze und Hans-Martin Sänger Musik: Hans-Martin Sänger Veranstalter: Literaturpost Bremen
weiterlesen

magnitsky 02

The Magnitsky Act: Behind the Scenes ENmdtU

23.11.2019 um 18:00 Uhr | Raum 5 und 6

2007 deckt der Steuerberater Sergei Magnitsky einen 230 Millionen US-Dollar schweren Betrug korrupter russischer Beamter auf. Er zeigt den Fall bei den Behörden an, wird jedoch selbst verhaftet.
weiterlesen



20191013 134502

»Wassily Kandinsky. Revolutionär der Malerei – Protagonist des Internationalismus.«

12.11.2019 um 19:30 Uhr | Raum 5

*Vortrag mit Lichtbildern von Barbara Alms*
weiterlesen

Bild zur Einladung

Das LitQ lädt ein: „Wann bringt der Wind den Moschushauch von deinem Haar?“

17.11.2019 um 17:00 Uhr | Raum 5

Persische Lyrik und Prosa aus tausend Jahren
weiterlesen

"17 Ziele - 17 Orte" und Ziel 9 in der Villa Ichon“

11.11.2019 um 18:00 Uhr | Raum 5

Veranstaltungstermine Juli bis Dezember 2019
weiterlesen

Die Gelbwesten in Frankreich – Möglichkeiten und Grenzen einer neuen sozialen Bewegung

07.11.2019 um 19:30 Uhr | Raum 5

*Prof. Dr. Lothar Peter, Bremen*
weiterlesen

Bremer Friedensforum

07.11.2019 um 18:30 Uhr | Raum 2

 
weiterlesen

sandra uschtrin fotochristoph hellhake

Die Autorenwelt zu Gast in Bremen mit Sandra Uschtrin

06.11.2019 um 19:00 Uhr | Raum 5

Begrüßung: Ulrike Kleinert
weiterlesen

PSYCHIATRISCHE UND THERAPEUTISCHE VERSORGUNG VON GEFLÜCHTETEN - AM BEISPIEL DER SITUATION DER ROHINGYA

05.11.2019 um 18:00 Uhr | Raum 5

Das Thema Flucht und Traumatisierung von Geflüchteten ist weltweit präsent. Die Situation der Rohingya hat zuletzt leider für besondere Aufmerksamkeit gesorgt. Die Bremer Ärztin Dr. Kerstin Klein berichtet von ihrem Einsatz in einem Flüchtlingslager in Bangladesch.
weiterlesen

Attac Plenum

04.11.2019 um 19:00 Uhr | Raum 2

Plenum in der Regel jeden 1. Montag im Monat um 19:00 in der Villa Ichon
weiterlesen


ACHTUNG entfällt da verschoben! Rät*innen gegen Rechts - Umgang mit Rechten in kommunalen Gremien

26.10.2019 um 10:00 Uhr | Raum 2

In vielen Bremer Beiräten und in der Bürgerschaft sitzen Vertrer*innen der AfD. Aus der Erfahrung, auch aus anderen Parlamenten und Gremien wissen wir, dass die AfD kein oder nur geringes Interesse an inhaltlicher Arbeit hat. Die AfD versucht, die Menschen, die sich kritisch-demokratisch gegen Rechtspopulismus positionieren, einzuschüchtern und agiert spaltend.
weiterlesen


Zwerge auf den Schultern von Riesen – Wir denken in den Begriffen der Vergangenheit

23.10.2019 um 19:00 Uhr | Raum 5

*Vortrag & Diskussion mit Günther Mensching*
weiterlesen

Musica Retrovata Foto Kerstin Thompson

2. Konzert der Musikreihe „Musica Ritrovata“ (Wiedergefundene Musik) in der Villa Ichon

22.10.2019 um 19:30 Uhr | Raum 5 und Raum 6

*Das zweite Konzert der Reihe „Musica Ritrovata“ gilt einer Frau, die in vielen Beziehungen „extravagant“ war*
weiterlesen

bild

Das LitQ lädt ein - „Postmodern? Zeitlos. John Fowles.“

13.10.2019 um 17:00 Uhr | Raum 5

„Dichtung war mir immer als etwas erschienen, woran ich mich bei Bedarf wenden konnte – als Notausgang, als Rettungsboje. Nun trieb ich im Meer, und die Rettungsboje war gesunken wie Blei. Es war anstrengend, keine Tränen des Selbstmitleids zu weinen.“ (Der Magus)
weiterlesen

Schonzeiten für die Natur im Kapitalismus?

11.10.2019 um 19:30 Uhr | Raum 5

*Prof. Dr. Thomas Kuczynski, Berlin*
weiterlesen

Attac Plenum

07.10.2019 um 19:00 Uhr | Raum 2

Plenum in der Regel jeden 1. Montag im Monat um 19:00 in der Villa Ichon. Auch Nicht-Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen.
weiterlesen

1viertel20190912 104826

Wohnungskrise - von Politik gemacht

02.10.2019 um 19:30 Uhr | Raum 5

Prof. Dr. Heinz-J. Bontrup, Recklinghausen
weiterlesen

Saure Flyer Hesse Gross

Siddhartha – eine Musikalische Lesung

27.09.2019 um 19:30 Uhr | Goldener Saal

'Om ist der Bogen, der Pfeil ist Seele, Das Brahman ist des Pfeiles Ziel, Das soll man unentwegt treffen.'    (Hermann Hesse)
weiterlesen


Skandal Autoindustrie – Scheinlösung Elektromobilität

19.09.2019 um 19:30 Uhr | Raum 5

Dr. Winfried Wolf, Berlin
weiterlesen

P1060223 Gross

Veranstaltung Klangmomente

14.09.0019 um 11:00 Uhr | Raum 5 und Raum 6

Bereits das 3. Mal wird es sich am 14.September 2019  in der Villa Ichon am Goetheplatz in Bremen einen ganzen Tag lang um das Thema „Klänge erleben – mit Klängen arbeiten“ drehen.
weiterlesen

Download3

Vortrag von Petra Schöning 'Die Menschenrechtsituation in Palästina/ Israel '

09.09.2019 um 19:00 Uhr | Raum 5

Eine Veranstaltung von *AMNESTY INTERNATIONAL*
weiterlesen

Katze und Rabe

Das LitQ lädt ein - Von Tieren und Menschen

08.09.2019 um 17:00 Uhr | Raum 5

Menschen betrachten Tiere, die ihnen menschliches Verhalten vorführen, damit sie etwas lernen. Menschen beobachten Tiere und schreiben darüber, damit andere nachdenklich werden.
weiterlesen

IMG 6024

„Musica Ritrovata“ (Wiedergefundene Musik) - Das Ensemble „Musica Ritrovata“ spielt zu Unrecht vergessene Musik

06.09.2019 um 19:30 Uhr | Goldener Saal mit Raum 6

Ein geradezu riesiges Musikangebot steht in Bremen für interessierte Zuhörer bereit.
weiterlesen

30 Jahre Logo

30 Jahre Refugio Bremen: Vortrag über TRANSKULTURELLE KOMPETENZ

05.09.2019 um 5:09 Uhr | Raum 5

Konzeptionelle Einführung und Praxistransfer mit Dipl.-Psych. Eva van Keuk, PSZ Düsseldorf. 
weiterlesen

Bremer Friedensforum

05.09.2019 um 18:30 Uhr | Raum 2

Treffen jeden 1. Donnerstag im Monat
weiterlesen

Attac Plenum

02.09.2018 um 19:00 Uhr | Raum 2

Plenum in der Regel jeden 1. Montag im Monat um 19:00 in der Villa Ichon
weiterlesen

Foto Nabi Klein3

„Lyrik in Erinnerung und Gegenwart“ - Im Rahmen des 4. Funun-Festivals

29.08.2019 um 19:30 Uhr | Goldener Saal

Die Veranstaltung mit dem Titel „Lyrik in Erinnerung und Gegenwart“ stellt die lyrische Auseinandersetzung mit dem Hier und Jetzt unter bleibender Erinnerung an die erlebte Vergangenheit zweier aus Syrien stammender Autoren in den Mittelpunkt. Sie findet im Rahmen des syrischen Kultur "Funun-Festivals" statt. Weitere Infos zu allen Veranstaltungen unter: https://funun-festival.de/[https://funun-festival.de/]
weiterlesen

Foto Gross

„SYRISCHE MOMENTAUFNAHMEN“

28.08.2019 bis 05.10.2019

28.08.2019 um 19:00 Uhr | alle Räume

„Syrische Momentaufnahmen“ im Rahmen des 4. Funun-Festivals
weiterlesen

the flight of petr Ginz20190723 131604 Gross

Filmvorführung: Der letzte Flug von Petr Ginz

22.08.2019 um 19:30 Uhr | Goldener Saal

Offizieller Trailer (2013) - Gewinner des Jerusalem International Film Fest HD
weiterlesen

Martha Bull

Bremer BuchPremiere:»Ein Haus, ein Brief, ein Mord« (von Martha Bull)

19.08.0019 um 18:00 Uhr | Goldener Saal

*Die Autorin Martha Bull (Foto) liest aus dem ersten Band der neuen Osterdeich*-Reihe um die ermittelnde Zweiundsechzigjährige: Dörthe Petersen.
weiterlesen

Deutsche Menschen

Das LitQ lädt ein: Walter Benjamins Briefbuch "deutsche Menschen"

18.08.0019 um 17:00 Uhr | Goldener Saal

Hierbei handelt es sich um eine 1936 unter dem Pseudonym Detlef Holz veröffentlichte Zusammenstellung von zunächst 25, später 27 Briefen aus einem Zeitabschnitt von 100 Jahren von der französischen Revolution bis zur Gründerzeit. Die Briefe deutscher Menschen sind einzeln von Benjamin kommentiert und dienten der Verteidigung von aufgeklärten und humanistischen Positionen des Bürgertums gegenüber dem seinerzeit erstarkenden Nationalsozialismus.
weiterlesen

Bremer Friedensforum

01.08.2019 um 18:30 Uhr | Kaminsaal

Treffen jeden 1. Donnerstag im Monat
weiterlesen

DSC 7379 2 Farbe Druck2

Chava Pressburger – Impressionen in Papier

19.07.2019 bis 24.08.2019

19.07.2019 um 19:30 Uhr | alle Räume

Vernissage: 19. Juli 2019 um 19:30 Uhr
weiterlesen

flaschen sammeln Download3

Attac Treffen bedingungsloses Grundeinkommen

17.07.2019 um 19:00 Uhr | Raum 2

Die AG setzt sich für ein bedingungsloses Grundeinkommen ein, - ohne jegliche Repressionsdrohung, ohne Arbeitszwang, -mit Gewährleistung einer Existenz mit gesellschaftlicher Teilhabe, ohne Armutsbedrohung, -dessen Zahlung ein Rechtsanspruch zugrunde liegt und-welches individuell an jeden ohne Bedürftigkeitsprüfung gezahlt wird.
weiterlesen

beafriedensforum 2

Bremer Friedensforum

04.07.2019 um 18:30 Uhr | Raum 2

Bremer Friedensforum
weiterlesen

aufstehen bewegung logo sarah wagenknecht gelbwesten

Aufstehen Bremen - Treffen AG Frieden

03.07.2019 um 19:00 Uhr | Raum 2

Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen!
weiterlesen

Speakerstour – Lage sozialer Bewegungen in Kolumbien

14.06.2019 um 18:30 Uhr | Goldener Saal

“Wir fangen wieder bei Null an,” sagt Gladys Rojas zur Menschenrechtslage in Kolumbien. Sie hilft kleinbäuerlichen Gemeinden bei der Verteidigung ihrer Rechte.
weiterlesen

Eros Tanatos2

Cristina Collao/Koyao - Andersheit,Gleichheit und Bestialität

07.06.2019 bis 13.07.2019

07.06.2019 um 19:30 Uhr | alle Räume

Begrüßung: *Helge-Baruch Barach-Burwitz* Einführung: *Daniel de Olano* Texte und Musik:* Alvaro Solar* Akkordeon: *Thomas Krizsan*
weiterlesen

friedenstaube 1400854321

Bremer Friedensforum

06.06.2019 um 18:30 Uhr | Raum 2

Bremer Friedensforum
weiterlesen

Jette BayerDSC09106 1

Barockkonzert mit Jette Beyer und Tobias Tietze

26.05.2019 um 17:00 Uhr | Goldener Saal

In der Barockmusik des frühen 18. Jahrhunderts haben sich der italienische und französische Nationalstil als prägende Elemente durchgesetzt. Einen eigenen deutschen Stil gibt es nicht, in Deutschland ist zu dieser Zeit ein Mischstil in Mode, mit Zutaten aus beiden anderen Nationen: „Weilen nun die italienische Art serieux, der Französische Gusto aber divertissant, so hat man in Teutschland alles beydes angenommen, weil diese Nation gerne Veränderungen liebet...“ (E. G. Baron: „Historisch- Theoretisch- und Practische Untersuchung des Instruments der Lauten“, 1727)
weiterlesen

Die (Bremer) KPD in der revolutionären Nachkriegskrise (1919 – 1923)

21.05.2019 um 19:30 Uhr | Raum 5

*Gerrit Brüning, Bremen*
weiterlesen

friedensandacht20190429 194013

Friedensandacht - Menschen des Weges

19.05.2019 um 11:30 Uhr | Raum 2

Friedensandacht - Menschen des Weges
weiterlesen

MEMORANDUM 2019 - Klimakollaps, Wohnungsnot, kriselnde EU

08.05.2019 um 19:00 Uhr | Raum 2

*Prof. Dr. Mechthild Schrooten*
weiterlesen