Ausstellungen

Öffnungszeiten: Mo - Sa 11-13 Uhr und Mo - Fr 16-20 Uhr

verkleinertrepro Poppe foto von Kerstin ThompsonDSC07495

Johann Poppe – Die Reisezeichnungen in der Villa Ichon

29.11.2018 bis 29.12.2018

29.11.2018 um 19:30 Uhr | alle Räume

Der berühmte Bremer Architekt Johann Poppe (1837-1915, siehe Bildnis des Künstlers als Repro) war nicht nur als Architekt des Historismus erfolgreich und sehr produktiv.
weiterlesen

Schreiklein

Das Karma der Wände - Fotoarbeiten von Ulrich Schwecke

20.09.2018 bis 24.11.2018

20.09.2018 um 19:30 Uhr | alle Räume

Ein kleines Siedlungshaus in Bremen, das durch ein Übermaß an Sicherungstechnik einer Festung gleicht. Eine Mauer in Bethlehem, die schützen soll, zugleich aber neues Leid produziert, und malerisch anmutende Motive, die die Wut über die Politik der Gläubiger gegenüber Griechenland widerspiegeln: In seiner aktuellen Ausstellung in der Villa Ichon zeigt Ulrich Schwecke mit ganz unterschiedlicher Herangehensweise Arbeiten, die aber eines gemeinsam haben. Sie reflektieren auf ästhetische Weise Ursache und Wirkung vorangegangenen Handelns. Schwecke: „Zentral ist für mich dabei der karmische Gedanke, in dem Sinne, dass jede Handlung Auswirkungen auf die Zukunft hat.“
weiterlesen

Veranstaltungen

verkleinertrepro Poppe foto von Kerstin ThompsonDSC7496

Johann Poppe – Die Reisezeichnungen in der Villa Ichon

29.11.2018 bis 29.12.2018

29.11.2018 um 19:30 Uhr | alle Räume

Der berühmte Bremer Architekt Johann Poppe (1837-1915, siehe Bildes des Künstlers als Repro) war nicht nur als Architekt des Historismus erfolgreich und sehr produktiv. Die in den Räumen der Villa Ichon ab 29.11. 2018 ausgestellten Zeichnungen einer Studienreise durch Italien zeigen ihn als Künstler, der auch Architektur und Landschaft mit Bleistift und Farbe überaus gekonnt wiederzugeben vermochte.
weiterlesen

barockfoto la belle tristesse

La Belle Tristesse - Kammermusik alter Meister

10.11.2018 um 18:00 Uhr | Kaminsaal

Das Barockensemble aus Bremen/Essen spielt an diesem Abend Musik der Renaissance und des Frühbarock. Nachdenklichkeit, Sehnsucht und Schwermut, die der Gedankenwelt des 15. Und 16. Jahrhundertss im Besonderen innewohnen, finden in dieser Musik ihren Ausrduck und verleihen dem Programm eine herbstlich-schöne Melancholie.
weiterlesen

verkleinertCancrizans Institut

CANCRIZANS DUO - “DANS LE GOÛTS THÉÂTRAL”

04.11.2018 um 11:00 Uhr | Sonntagsmatinee im Goldenen Saal

*Mit Sara Johnson - Cembalo, Felipe Egaña- Traversflöte*
weiterlesen

Trio La Gatta NORINA03

Norina Liccardo: Stimmen der Frauen

03.11.2018 um 18:00 Uhr | Raum 5

Norina Liccardo nimmt ihre Hörer und Hörerinnen mit auf eine Reise vom Mittelmeer nach Südamerika und in andere ferne Weltgegenden. In dem Konzert der charismatischen Sängerin und Akkordeonistin aus Neapel erklingen Lieder aus acht Jahrhunderten unter dem Titel „Stimmen der Frauen“.
weiterlesen

friedenstaube 1400854316

Bremer Friedensforum

01.11.2018 um 18:30 Uhr | Raum 2

Donnerstag, den 1. November 2018 um 18:30 in Raum 2
weiterlesen

bohm maren 2018

Maren Bohm: ›Heloisa oder Die Vertreibung aus dem Paradies‹

29.10.2018 um 19:00 Uhr | Raum 5

Moderation: Christian Bergmann
weiterlesen

Marxismus und Kunst

23.10.2018 um 19:30 Uhr | Raum 5

Mit Prof. Dr. Thomas Metscher, Grafenau
weiterlesen

11737994 844982188905489 7805648729653725465 n2

Attac Treffen bedingungsloses Grundeinkommen

17.10.2018 um 19:30 Uhr | Raum 2

Die AG setzt sich für ein bedingungsloses Grundeinkommen ein, - ohne jegliche Repressionsdrohung, ohne Arbeitszwang, -mit Gewährleistung einer Existenz mit gesellschaftlicher Teilhabe, ohne Armutsbedrohung, -dessen Zahlung ein Rechtsanspruch zugrunde liegt und-welches individuell an jeden ohne Bedürftigkeitsprüfung gezahlt wird.
weiterlesen

Weltgemeinschaft am Abgrund. Warum wir eine starke UNO brauchen

16.10.2018 um 16:10 Uhr | Raum 5

Mit Marc Engelhardt als Gast
weiterlesen

Download2

Das LitQ lädt ein: ›EDWARD ST. AUBYN‹

14.10.2018 um 17:00 Uhr | Raum 5

Ausgewählte Texte aus der Melrose-Trilogie
weiterlesen

Ulrich Schwecke Foto Kerstin Thompson

Gespräch zur Ausstellung „Das Karma der Wände.“ Fotoarbeiten von Ulrich Schwecke

12.10.2018 um 19:30 Uhr | Raum 5

Im Rahmen der Ausstellung gibt es ein Gespräch zur Ausstellung „Das Karma der Wände.“
weiterlesen

Els de Groen 1537534025

Buchvorstellung „Nützliche Idioten, Im Namen des Volkes“

10.10.2018 um 19:30 Uhr | Raum 5

Die niederländische Autorin Els de Groen (Elly Kouwenhoven) präsentiert in der Villa Ichon ihre Betrachtungen über den grundlegenden Wandel Europas 1985/2017 in einer Kombination von Fotos und Lesung unter dem Titel „Nützliche Idioten, Im Namen des Volkes“.
weiterlesen

friedenstaube 1400854315

Bremer Friedensforum

04.10.2018 um 18:30 Uhr | Raum 2

Treffen jeden 1. Donnerstag im Monat
weiterlesen

Nach der Marx-Schwemme: Was bleibt von Engels?

02.10.2018 um 19:30 Uhr | Raum 5

*Prof. Dr. Georg Fülberth, Marburg*
weiterlesen

weichert m 4

Mehr Datenschutz durch die europäische Datenschutz-Grundverordnung !?

27.09.2018 um 19:30 Uhr | Raum 5

Eine Positionsbestimmung von *Thilo Weichert* (Vorstandsmitglied der Deutschen Vereinigung für Datenschutz e. V. | 2004 bis 2015 Datenschutzbeauftragter des Landes Schleswig-Holstein)
weiterlesen

IMG 20180504 WA0023

RAYONNE Aufruhr und Freude - Barockmusik aus Italien und Deutschland

22.09.2018 um 18:00 Uhr | Raum 5

Das Ensemble RAYONNE widmet sich mit diesem Konzertprogramm italienischer, deutscher und französischer Barockmusik. Gespielt werden Werke u.a. von A. Vivaldi, G. Ph. Telemann, J. C. Petz, und D. Castello, Froberger in kammermusikalischer, sowie solistischer Besetzung. Himmelhochjauchzende Freude, aber auch qualvolles Leid sind Affekte der Barockzeit, die das Ensemble zum Ausdruck bringt.
weiterlesen

Schreiklein2

Das Karma der Wände - Fotoarbeiten von Ulrich Schwecke

20.09.2018 bis 24.11.2018

20.09.2018 um 19:30 Uhr | alle Räume

 
weiterlesen

11737994 844982188905489 7805648729653725465 n

Attac Bremen –Treffen bedingungsloses Grundeinkommen

19.09.2018 um 19:30 Uhr | Raum 2

Die AG setzt sich für ein bedingungsloses Grundeinkommen ein, - ohne jegliche Repressionsdrohung, ohne Arbeitszwang, -mit Gewährleistung einer Existenz mit gesellschaftlicher Teilhabe, ohne Armutsbedrohung, -dessen Zahlung ein Rechtsanspruch zugrunde liegt und-welches individuell an jeden ohne Bedürftigkeitsprüfung gezahlt wird.
weiterlesen

Die Aktualität von Wolfgang Abendroth

18.09.2018 um 19:30 Uhr | alle Räume

Prof. Dr. David Salomon, Hildesheim
weiterlesen

Dshamilja A4 Zettel

Sprache und Musik - "Dshamilja" von Tschingis Aitmatow

17.09.2018 um 20:00 Uhr | Raum 5

Die bewegende Liebesgeschichte zwischen Dshamilja und Danijar spielt in Kirgisien während des zweiten Weltkrieges. Richard Schnell, Schauspieler aus Berlin, spricht eine leicht gekürzte Fassung des berühmten Roman.
weiterlesen

verkl.FLAUTOCORDIO

Konzert - Flautocordio

08.09.2018 um 18:00 Uhr | Raum 5

*Barockmusik aus Italien, England und Deutschland.*
weiterlesen

Bremer Friedensforum

06.09.2018 um 18:30 Uhr | Raum 2

Donnerstag, den 6. September 2018 um 18:30 | Raum 2
weiterlesen

bearbeitetklangmomente

Klangmomente mit Klangschalen und Gongs

01.09.2018 um 11:00 Uhr | Raum 5 und Raum 6

Kennenlern-Klangmassagen, Klangmeditaonen, Verkauf von Klangmaterialien
weiterlesen

litq logo 4

Migration, Flucht, Vertreibung - Exil von biblischen Zeiten bis heute -

19.08.2018 um 17:00 Uhr | Raum 5

Abschnitte aus dem Alten Testament sowie Texte von Autor*innen aus Deutschland, Russland, Türkei, Syrien, Irak u.a.
weiterlesen

Programm

SYRISCHE KULTUR IN BREMEN - 3. FUNUN Festival

bis 24.08.2018

17.08.2018 um 19:00 Uhr | Obere Rathaushalle und andere Orte in Bremen

SYRISCHE KULTUR IN BREMEN UNTER DER REGIE VON JASMINA HERITANI, VORSITZENDE VON SEKu e.V.
weiterlesen

37831853 2398659236871102 233256877822050304 o

Two upon a Ground

17.08.2018 um 18:00 Uhr | Konzert im Goldenen Saal

Musik für Blockflöten, Gambe und Laute von J.S. Bach, Antonio Vivaldi, Henry Purcell u.a.
weiterlesen

hbg logo

›HBG LitClub‹

16.08.2018 um 18:30 Uhr | Raum 5

Literarische Skizzen, poetische Verdichtungen, schräge Stories Lesung mit Schüler*innen des Hermann-Böse-Gymnasiums Unter der Leitung von Insa Oertel
weiterlesen

klein04698 korr2

Peter-Jörg Splettstößer - An eine ferne Geliebte

09.08.2018 bis 15.09.2018

09.08.2018 um 19:30 Uhr | alle Räume

Paris Berlin Wangerooge
weiterlesen

IMGP0612 aafh ideenzone fistula

Vortrag über Hilfe für geburtsverletze Frauen in Äthiopien

20.07.2018 um 18:30 Uhr | Raum 5

Mädchen in Äthiopien (und vielen anderen Ländern Afrikas und Asiens) werden früh verheiratet und häufig vor der körperlichen Reife schwanger, so dass das Baby den Geburtskanal nicht passieren kann.
weiterlesen

Bremer Friedensforum

05.07.2018 um 18:30 Uhr | Raum 2

Treffen jeden 1. Donnerstag im Monat
weiterlesen

CS PP HBF2

Caspar Sessler – present perfect

28.06.2018 bis 04.08.2018

28.06.2018 um 19:30 Uhr | alle Räume

Die Villa Ichon widmet dem Bremer Fotografen Caspar Sessler (Jahrgang 1982) diesen Sommer eine umfangreiche Schau. Die Ausstellung Caspar Sessler - present perfect umfasst rund 40 Arbeiten aus unterschiedlichen Serien, darunter etwa 10 bisher unveröffentlichte Collagen. 
weiterlesen

Das LitQ lädt ein: ›Talente aus Bremen‹

24.06.2018 um 17:00 Uhr | Raum 5

Texte von Bas Böttcher, Nora Bossong, Winfried Hammelmann, Sven Regener, David Safier,
weiterlesen

Scham und Beschämung im digitalen Zeitalter

15.06.2018 um 19:30 Uhr | Raum 5

Einladung zur kritischen Suchbewegung
weiterlesen

01

Barockmusik mit Sophie Wendinger und Johannes Festerling

10.06.2018 um 10:00 Uhr | Raum 5

Sonntags-Martinee in der Villa Ichon 
weiterlesen

libro lena mohler

Apricale – Insieme -Together – Präsentation eines Fotobuches

08.06.2018 um 19:30 Uhr | Raum 5

Apricale – Insieme -Together – Präsentation eines Fotobuches
weiterlesen

Bremer Friedensforum

07.06.2018 um 18:30 Uhr | Raum 2

Treffen jeden 1. Donnerstag im Monat
weiterlesen

falaki mahmood 6 Juni 2018

Mahmood Falaki: ›Tödliche Fremde‹

06.06.2018 um 19:00 Uhr | Raum 5 und Raum 6

Bremer BuchPremiere - eine gemeinsame Veranstaltungsreihe
weiterlesen


Attac Plenum

04.06.2018 um 19:30 Uhr | Raum 2

Plenum in der Regel jeden 1. Montag im Monat um 19:30h in der Villa Ichon
weiterlesen

bologna

Bologna – Gesichter einer Stadt

31.05.2018 um 19:00 Uhr | Raum 5

Ein kunsthistorischer Vortrag von Angela Siol, Bremen
weiterlesen

Hieronymus Bosch wikimedia

„Das Mysterium von Leben und Tod“:

24.05.2018 um 20:00 Uhr | Raum 5

Vortrag der Schule des Rosenkreuzes
weiterlesen

1Bremer Friedensforum

Bremer Friedensforum - Podiumsdiskussion

15.05.2018 um 19:00 Uhr | Raum 5

Kampf um die Abrüstung der Atomwaffen
weiterlesen

Villa Ichon Foto Kerstin Thompson

Das LitQ lädt ein: ›Original und Parodie‹

13.05.2018 um 17:00 Uhr | Raum 5

Texte von Goethe, Schiller, Thomas Mann, Rilke u.a. sowie ihre Bearbeitung durch Robert Neumann u.a.
weiterlesen

Foto Tomasz Gudzowaty4

Ausstellungseröffnung Tomasz Gudzowaty - Paper Dreams

11.05.2018 bis 23.06.2018

11.05.2018 um 19:30 Uhr | alle Räume

Begrüßung: Lothar Bührmann, künstlerischer Leiter der Villa Ichon
weiterlesen

MEMORANDUM 2018

08.05.2018 um 19:00 Uhr | Raum 5

Prof. Dr. Mechthild Schrooten, Bremen
weiterlesen

11737994 844982188905489 7805648729653725465 n3

Attac Plenum

07.05.2018 um 19:30 Uhr | Raum 2

Plenum in der Regel jeden 1. Montag im Monat um 19:30h in der Villa Ichon
weiterlesen

friedenstaube 1400854317

Bremer Friedensforum

03.05.2018 um 18:30 Uhr | Raum 2

Treffen jeden 1. Donnerstag im Monat
weiterlesen

Foto Kerstin Thompson2

Musikkonzert: Reise durch die Epochen von Barock bis Moderne

02.05.2018 um 18:00 Uhr | Raum 5

Norma Ramirez und Nadine Sanchez bilden das Duo Fusiones.
weiterlesen

Bild Jette Beyer von Fotografin Julia Baier

Konzert mit dem Ensemble Flautocordio in der Villa Ichon

29.04.2018 um 18:00 Uhr | Raum 5

*Barockmusik aus drei Ländern*
weiterlesen

Marxismus und Kunst

26.04.2018 um 19:30 Uhr | Raum 5

*ACHTUNG: Die Veranstaltung fällt aus!!!*
weiterlesen

Europa, was nun?

17.04.2018 um 19:30 Uhr | Raum 5

*Trump, Brexit, Migration und Eurokrise*
weiterlesen

Bild

Westliche Gesellschaft und islamisches Staatsverständnis – ein Widerspruch?

16.04.2018 um 20:00 Uhr | Raum 5

-Ein Beitrag zur interkulturellen Verständigung -
weiterlesen

Attac Plenum

09.04.2018 um 19:30 Uhr | Raum 2

Plenum in der Regel jeden 1. Montag im Monat um 19:30h in der Villa Ichon
weiterlesen

100 2169 001 klein

Nordportugal - Geschichte und Kunst, Gärten und Wein in Portugals grünem Norden

08.04.2018 um 17:00 Uhr | Raum 5

*ACHTUNG!!! Die Veranstaltung fällt leider aus Krankheitsgründen (Grippe) aus!!!*
weiterlesen

jepBildschirmfoto 2017 07 20 um 18.21.39 1

Sönke Busch - Krieg

22.03.2018 bis 05.05.2018

22.03.2018 um 19:30 Uhr | alle Räume

Begrüßung: Lothar Bührmann, künstlerischer Leiter der Villa Ichon
weiterlesen

Der privatisierte Staat - Vorbild USA und Einfluss in der EU

20.03.2018 um 19:30 Uhr | Raum 5

Dr. Werner Rügemer, Köln
weiterlesen

Bremer Friedensforum

19.03.2018 um 19:30 Uhr | Raum 5

Karin Leukefeld: Krieg in Syrien
weiterlesen

GoetheGesellschaftBremen

Lyrik und Kunst im Dialog

18.03.2018 um 17:00 Uhr | Raum 5

Mit Anna Markova und Gennady Kuznetsov, Bremen.
weiterlesen

Pago Balkethumb IMG 0909 1024

Einladung zur Kultur-und Friedenspreisverleihung an Pago Balke

17.03.2018 um 11:00 Uhr | Obere Rathaushalle im Bremer Rathaus

Der Vorstand der Vereinigung der Freunde und Förderer der Villa Ichon in Bremen hat einstimmig beschlossen, den 36. Kultur- und Friedenspreis im Jahre 2018 an *Pago Balke* zu verleihen, den weit über Bremen hinaus bekannten Schauspieler, Kabarettisten, Sänger, Regisseur und Autor.
weiterlesen